Burkheimer Feuerberg Grauburgunder trocken VDP Erste Lage 2020 2020


16,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.75 l (22,53 € / l)
Artikel-Nr.: 504470

Jahrgang

Produktinformationen
Der Name"Burkheimer Feuerberg" bezieht sich auf den vulkanischen Ursprung des hier gewachsenen Bodens. Das dunkle Vulkanverwitterungsgestein sorgt für eine optimale Wärmespeicherung; ideal für die roten und weißen Burgunder. Der Burkheimer Feuerberg ist eine Spitzenlage, die aufgrund des hohen Mineralgehaltes und des besonderen Kleinklimas elegante und zugleich kraftvolle Weine hervorbringt. Dieser Grauburgunder erscheint mit leuchtendem gold-gelb im Glas und hat mineralische frische Noten wie Citrus und Orange, ein zartes Walnussaroma und eine elegante, angenehme Säure.
Steckbrief
Hersteller: Bercher
Weinart: Weißwein
Rebsorte: Grauburgunder
Qualitätsstufe: VDP.ERSTE LAGE
Alkoholgehalt in %: 13,5
Stilistik: trocken
Land: Deutschland
Region: Baden
Besonderheiten: VDP
Allergen Sulfite: Ja
Vegan: Nein
Verpackungseinheit: Flasche
Weingut: Bercher
Ausbau: Stahltank
Lagerpotential: > 5 Jahre
Geschmack: Mineralische frische Note wie Citrus und Orange, elegante und angenehme Säure
Duft: zartes Walnussaroma
Farbe: Weiß
Weingutadresse: Weingut Bercher, Mittelstadt 13, 79235 Vogtsburg im Kaiserstuhl
Auszeichnungen: 92 Punkte Falstaff, 90 Punkte Eichelmann (JG 2019)
Informationen zum Weingut
Bercher
1756 baute Franz-Michael Bercher das Gutshaus des renomierten Weinguts Bercher, das noch heute der Sitz der Winzerfamilie ist. Im malerischen Kaiserstuhl, direkt in Burkheim stellt nun in zehnter Generation die Familie Bercher hochwertige Weine her.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.