Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €
Marco Parusso leitet dieses Paradegut zusammen mit seiner Schwester Tizinana in der vierten Generation. Ihre 2002 neu gebaute Kellerei, steht ganz im Dienste des Reblands, das sich aus Parzellen in den besten Lagen der Zone zusammensetzt. Der sympathische Marco Parusso ist ein Perfektionist, der immer wieder mit neuen Kellereimethoden experimentiert. Beispielsweise lässt er sein Lesegut zwei Tage vor dem Pressen ruhen. Seiner Beobachtung nach geben die Trauben dann mehr Farbe und Extrakt ab. Gleichzeitig entschied er, dass alle seine Weine künftig auf der Mutterhefe reifen. Diese Methode wird zwar in der Champagne eingesetzt, aber im Piemont betrat er damit absolutes Neuland. Die Ergebnisse, die er mit seinen Methoden erzielt, geben Ihm recht!

>> zur Webseite des Herstellers

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Parusso

6 Artikel

pro Seite

6 Artikel

pro Seite