Leerer Hintergrund weiß
Logo ZIEREISEN Winzer

Weingut Ziereisen

Das Weingut Ziereisen ist ein Familienbetrieb in Baden mit circa 20 Hektar. Die Weinberge von Familie Ziereisen liegen größtenteils im Efringer Ölberg.
Filter
Ergebnisse anzeigen
Ihre Ergebnisse 12
6er Paket Ziereisen Grauer Burgunder
Der Grauburgunder von Ziereisen wurde, wie auch die anderen Weine aus der Linie "Rebsorten Weine" spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Sein Bukett ist sehr fruchtig, mit Noten nach Birne, Zitrusfrüchten und Äpfel, aber auch feine Nuancen von Lorbeer sind zu erkennen. Am Gaumen ist er schmelzig und rund, wird aber von einer lebendigen, feinen Mineralität begleitet. Er passt hervorragend zu Pasta, Spargel und Fischgerichten.
78,90 €

4.5 l (17,53 € / l)

6er Paket Ziereisen Schmätterling
Dieser Rosé vom Weingut Ziereisen wird aus den Rebsorten Spätburgunder und Regent hergestellt. Er wurde, wie auch die anderen Weine aus der Linie "Rebsorten Weine" spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Es ist ein frischer und trockener Rosé, mit feinen Fruchtnoten, frischer Säure und leichtem Schmelz. Im Bukett finden sich Nuancen von Erdbeere und Kräutern.
51,90 €

4.5 l (11,53 € / l)

Blauer Spätburgunder unfiltriert 2022
Dieser vegane Blaue Spätburgunder wurde unfiltriert, fast naturbelassen und zeigt das große Können vom Weingutsbesitzer Hanspeter Ziereisen. Aus Qualitätsgründen hat er sich dafür entschieden, diesen Wein ohne Filtration abzufüllen. Wie auch die anderen Weine der Linie "Rebsorten Weine" wurde er spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Sein Bukett hat Noten nach roten Beeren und Kirsche, sowie Gewürzen. Am Gaumen ist er rassig und elegant, mit feinherben Schmelz und feiner Würze.
10,90 €

0.75 l (14,53 € / l)

Grauer Burgunder 2021
Der Grauburgunder von Ziereisen wurde, wie auch die anderen Weine aus der Linie "Rebsorten Weine" spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Sein Bukett ist sehr fruchtig, mit Noten nach Birne, Zitrusfrüchten und Äpfel, aber auch feine Nuancen von Lorbeer sind zu erkennen. Am Gaumen ist er schmelzig und rund, wird aber von einer lebendigen, feinen Mineralität begleitet. Er passt hervorragend zu Pasta, Spargel und Fischgerichten.
13,80 €

0.75 l (18,40 € / l)

Heugumber Gutedel 2021
Der Heugumber Gutedel ist aus der Linie "Rebsorten Wein" vom Weingut Ziereisen, diese Linie bezeichnet den anspruchsvollen Alltagswein. Es ist ein leichter, eleganter Weißwein, den man jeden Tag genießen kann. Sein Bukett ist zur zurückhaltend, mit leichten floralen und Zitrus-Noten. Sein Geschmack trocken, mit wenig Säure und Frucht. Ein perfekter Sommerwein, zum genießen auf der Terrasse oder zu leichten Sommergerichten.
9,60 €

0.75 l (12,80 € / l)

Rh Blauer Spätburgunder unfiltriert 2021
Der Rhini Blauer Spätburgunder duftet nach Blaubeere, Brombeere und Holunder, mit einem Hauch von Kakaobohne und Thymian. Das Bukett lässt schon seine Komplexität erahnen. Am Gaumen ist er gut strukturiert, kräftig mineralisch mit großer Länge, seine seidigen Tannine und seine enorme Saftigkeit machen ihn zu einem beeindruckenden Trinkgenuß.
34,40 €

0.75 l (45,87 € / l)

Schmätterling Rosé 2021
Dieser Rosé vom Weingut Ziereisen wird aus den Rebsorten Spätburgunder und Regent hergestellt. Er wurde, wie auch die anderen Weine aus der Linie "Rebsorten Weine" spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Es ist ein frischer und trockener Rosé, mit feinen Fruchtnoten, frischer Säure und leichtem Schmelz. Im Bukett finden sich Nuancen von Erdbeere und Kräutern.
7,90 €

0.75 l (10,53 € / l)

Schmätterling Rosé 2022
Dieser Rosé vom Weingut Ziereisen wird aus den Rebsorten Spätburgunder und Regent hergestellt. Er wurde, wie auch die anderen Weine aus der Linie "Rebsorten Weine" spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Es ist ein frischer und trockener Rosé, mit feinen Fruchtnoten, frischer Säure und leichtem Schmelz. Im Bukett finden sich Nuancen von Erdbeere und Kräutern.
7,90 €

0.75 l (10,53 € / l)

Schulen Blauer Spätburgunder unfiltriert
Der Schulen Blauer Spätburgunder, wurde von Hanspeter Ziereisen aus Qualitätsgründen unfiltriert abgefüllt. Sein Bukett besticht durch Noten von Schwarzkirsche und Cassis, im Geschmack hat eine klare Frucht mit einer schönen Mineralität und immensen Dichte, es finden sich zarte Holznoten am Gaumen. Hervorragend zu gemütlichen Grillabende geeignet!
22,40 €

0.75 l (29,87 € / l)

Steinkrügle Gutedel unfiltriert 2020
Steinkrügle, ehemals Steingrüble, der Wolf im Schafspelz. In der Nase Mineralität mit Anklängen an Zitrus und Birne. Die Mineralität setzt sich am Gaumen fort. Feuerstein, Salz, dazu leicht kräutrige Noten und gelbe Früchte. Spürbare Phenolik, feiner Schmelz gepaart mit Filigranität und Finesse. Toller Trinkfluss durch die animierende, reife Säure und ein langer Nachhall. Ein Gutedel mit burgundischem Charakter, der sich vornehm zurückhält. Alterungspotenzial von mindestens zehn Jahren.
22,60 €

0.75 l (30,13 € / l)

Talrain Blauer Spätburgunder unfiltriert 2019
Dieser Talrain Blauer Spätburgunder wurde aus Qualitätsgründen laut Hanspeter Ziereisen ohne Filtration abgefüllt. Er überzeugt durch seine klar definierte Tanninstruktur, die perfekt mit der rassigen Fruchtsäure harmoniert. Im Bukett finden sich Noten von Holunder, Schwarzkirsche und Kräutern.
18,40 €

0.75 l (24,53 € / l)

Viviser Gutedel unfiltriert 2020
Dieser vegane Viviser ist die alte Bezeichnung für die Rebsorte Gutedel, die Hanspeter Ziereisen ganz besonders am Herzen liegt. Es ist eine der ältesten Kulturreben der Welt, deren Ursprung in Ägypten vermutet wird. Das Weingut Ziereisen presst die Trauben in einer alten Korbpresse, danach wird er spontan vergoren und reift mindestens 10 Monate in Holzfässern auf der Hefe. Sein Bukett hat Noten nach Pfirsich und Zitrusfrüchten, am Gaumen ist er elegant, mit fein nussigen Abgang.
14,60 €

0.75 l (19,47 € / l)