Alta Mora

Der größte Vulkan Europas, Symbol einer aufregenden Natur und eines alten und hartnäckigen Weinbaus, ist der Ort, den die Brüder Diego und Alberto Cusumano zusammen mit ihrem Vater Francesco für ihre neue und aufregende Herausforderung ausgewählt haben: Weine zu kreieren, die es verstehen, die Qualität und Qualität zum Ausdruck zu bringen Charakter eines einzigartigen Territoriums.
Nach jahrelanger Forschung in diesem Gebiet bot sich im April 2013 die einmalige Gelegenheit, die ersten drei Bezirke auf der Nordseite des Ätna zu erwerben. Ein sich ständig weiterentwickelndes Projekt, das mit der Rekonstruktion der traditionellen Trockenmauern der Terrassen von Guardiola begann, einem Viertel, das aufgrund seiner erstaunlichen Schönheit die Motivation und Inspiration verkörpert, die dem gesamten Projekt seinen Namen gab: ALTA MORA.
Filter
Ergebnisse anzeigen
Ihre Ergebnisse 3
Etna Bianco DOC 2022
Carricante, einheimische Sorte, die als Spalier und Setzling auf einer Höhe von 600/750 Metern über dem Meeresspiegel angebaut wird. Produktionsgebiete: Linguaglossa, Contrada Arrigo, Castiglione di Sicilia im Bezirk Verzella und Pietramarina, wo die Frische des Bodens die vollständige Reifung ermöglicht den Carricante, ohne seine Düfte zu verfälschen.
15,40 €

0.75 l (20,53 € / l)

Etna Rosso DOC 2019
Die insgesamt zwölf Hektar Weinberge sind auf die vier „Contrade“ (= Einzellagen) Verzella, Pietramarina, Feudo di Mezzo und Solicchiata verteilt. Sie befinden sich zwischen 600 und 800 Meter über Meereshöhe. Der Etna Rosso wird in Eichenholzfässern von 2.500 Litern ausgebaut. 
15,40 €

0.75 l (20,53 € / l)

Etna Rosso DOC 2020
Die insgesamt zwölf Hektar Weinberge sind auf die vier „Contrade“ (= Einzellagen) Verzella, Pietramarina, Feudo di Mezzo und Solicchiata verteilt. Sie befinden sich zwischen 600 und 800 Meter über Meereshöhe. Der Etna Rosso wird in Eichenholzfässern von 2.500 Litern ausgebaut. 
15,40 €

0.75 l (20,53 € / l)