Leerer Hintergrund weiß
Logo LA SPINETTA Winzer

La Spinetta

Die Kellerei La Spinetta ist mittlerweile eines der besten Weingüter Italiens, dies verdankt es vor allem den Inhabern, den drei Brüder Rivetti. Mit viel Fleiß, Aufwand und Qualitätsbewusstsein, haben Sie es geschafft das Familiengut zum Vorzeigeobjekt der Weinszene zu machen. Das Weingut umfasst ca. 100 Hektar und im Jahr werden knapp eine halbe Millionen Flaschen abgefüllt.
Filter
Ergebnisse anzeigen
Ihre Ergebnisse 8
Barolo Campé DOCG 2018
Giorgio Rivetti hatte großes Verlangen (Vursü), auch einen Barolo zu produzieren. Als sich die Gelegenheit bot, ein paar Hektar Rebfläche in der Barolo- Zone zu erwerben, schlug Giorgio sofort zu. Die Weinlage, die sich Campè nennt, befindet sich in der Ortschaft Grinzane Cavour. Campé ist eine 100 %ige Südlage und umfasst acht Hektar.
123,90 €

0.75 l (165,20 € / l)

Barolo Garretti DOCG 2019
Campé ist ein Teil von der GesamtBarolo- Lage Garretti in Grinzane Cavour. Die Trauben des Barolo Garretti kommen aus dem unteren Teil von Campe, in dem die Trauben ein Durchschnittsalter von 30 Jahren aufweisen. Die Idee war es, einen Barolo mit Top- Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten. Der Garretti reift zu 50 Prozent in gebrauchten Barriques und zu 50 Prozent in 600 Liter Eichenfässern. 
52,90 €

0.75 l (70,53 € / l)

Bionzo Barbera d´Asti Sup. DOC 2019
Im Gegensatz zum Barbera Gallina, dessen Trauben aus Alba kommen, wachsen die Trauben des Barbera Superiore bei Asti. Weine, die aus diesem Gebiet stammen, sind einen Tick komplexer und fruchtiger als diejenigen von Alba. Er reift 16 Monate in neuen Barriques.
37,40 €

0.75 l (49,87 € / l)

Bordini Barbaresco DOCG 2019
Giorgio wollte die Nebbiolo-Trauben des Bordini eigentlich dem Basis-Nebbiolo zuführen, merkte aber dann relativ schnell, dass die Trauben aus diesem Weinberg über eine außerordentliche Qualität verfügten. Also entschloss sich Giorgio, einen neuen Barbaresco zu produzieren. Das Motto sollte bei diesem Projekt ein ganz neues sein: Super Qualität zum Top-Preis. Einziger Haken ist die Menge, Giorgio hat nur 13.000 Flaschen produziert.
43,40 €

0.75 l (57,87 € / l)

Ca di Pian Barbera d'Asti DOC 2020
Der Ca`di Pian ist ein ausgewogener Barbera mit einem kräftigen Körper und gut eingebundenen Tanninen. Er wird in großen Eichenfässern und in Barriques ausgebaut. Wir empfehlen diesen Top Barbera vor allem zu kräftigen Fleischgerichten und Braten.
17,90 €

0.75 l (23,87 € / l)

Ca di Pian Barbera d'Asti DOC 2021
Der Ca`di Pian ist ein ausgewogener Barbera mit einem kräftigen Körper und gut eingebundenen Tanninen. Er wird in großen Eichenfässern und in Barriques ausgebaut. Wir empfehlen diesen Top Barbera vor allem zu kräftigen Fleischgerichten und Braten.
17,90 €

0.75 l (23,87 € / l)

Starderi Barbaresco DOCG 2019
Die Brüder Rivetti produzieren die besten Barbarescos. Ab dem Jahrgang 1996 gibt es den Cru-Lagen Barbaresco Starderi, der laut Giorgio Rivetti die körperreichere Version im Vergleich zum Gallina repräsentiert. Der Wein wurde 24 Monate in Barriques ausgebaut.
106,90 €

0.75 l (142,53 € / l)

Timorasso Colli Tortonesi Biowein DOC 2022
Die Urrebe Timorasso wird auch gern als „weißer Barolo“ bezeichnet, die ihr Comeback feiert. Giorgio Rivetti schafft mit dem Jahrgang 2019 ein Debüt dieser außergewöhnlichen Rebsorte. Auf dem Colli Tortonesi stehen die Rebenstöcke auf relativ hellem Boden. Der Wein wird ausschließlich in Edelstahltanks ausgebaut, reift darin sehr lange, um Komplexität und Finesse zu perfektionieren.
19,40 €

0.75 l (25,87 € / l)