Logo Jean Stodden Das Rotweingut Winzer

Jean Stodden

Das Weingut Jean Stodden wird seit 2013 vom Alexander Stodden geführt. Sein Herz schlägt für den Spätburgunder und er erhielt bereits vom Gault Millau die Auszeichnung für den besten Spätburgunder Deutschlands.
Filter
Ergebnisse anzeigen
Ihre Ergebnisse 6
Aloisius Ahr Rotwein trocken 2015
Das leuchtende Rubinrot ist der primäre Eindruck und lässt den Genießer den fruchtigen Esprit roter Beeren mit Sauerkirschen, Cassis und Brombeeren erwarten. Am Gaumen fügen sich dezente Noten von exotischer Vanille, Zedernholz und rauchigen Akzenten hinzu. Der saftige und frische Körper und die angenehme Restsüße betont die lebhafte Fruchtsäure. Auch im Nachhall ist die hohe Fruchtigkeit sehr präsent.
11,20 €

0.75 l (14,93 € / l)

Herrenberg Spätburgunder GG 2018
Der Name Herrenberg bezieht sich auf die Herren von Saffenburg, zu deren Besitz der Ort Rech gehörte und die in dieser Spitzenlage ihre Weinberge anlegten. Der Weinberg liegt unterhalb der Felspartie des Schwedenkopfes, mit bis zu 60 % Neigung, bietet er hervorragende Bedingungen zur optimalen Ausnutzung der Sonnenenergie. Die handgelesenen und streng selektierten Spätburgundertrauben wurde 18 Monate in 100 % neuen Barriquefässern ausgebaut und gelagert. Kühler Duft von Mineralien. Reintönig reife Frucht mit Röstnoten, feste Tanninen, am Gaumen mineralisch, dicht und kräftig, lang und nachhaltig im Abgang. - Wir empfehlen Dekantierung!
72,90 €

0.75 l (97,20 € / l)

Recher Spätburgunder VDP 2019
Der Name Herrenberg bezieht sich auf die Herren von Saffenburg, zu deren Besitz der Ort Rech gehörte und die in dieser Spitzenlage ihre Weinberge anlegten. Der Weinberg liegt unterhalb der Felspartie des Schwedenkopfes, mit bis zu 60 % Neigung, bietet er hervorragende Bedingungen zur optimalen Ausnutzung der Sonnenenergie. Die handgelesenen und streng selektierten Spätburgundertrauben wurde 18 Monate in 100 % neuen Barriquefässern ausgebaut und gelagert. Kühler Duft von Mineralien. Reintönig reife Frucht mit Röstnoten, feste Tanninen, am Gaumen mineralisch, dicht und kräftig, lang und nachhaltig im Abgang. - Wir empfehlen Dekantierung!
30,90 €

0.75 l (41,20 € / l)

Rosenthal Spätburgunder GG 2019
Die Lage Ahrweiler Rosenthal liegt direkt gegenüber der Ahrweiler Altstadt. Über den Namen der Weinbergslage gibt es zwei Theorien: Zum einen könnte der Name auf eine Bepflanzung von Wildrosen hindeuten. Zum anderen durch die Ableitung des Wortes Runst = rinnendes Wasser, auf eine ehemals dort befindliche Quelle verweisen. Die handgelesenen und selektierten Spätburgundertrauben sind 19 Tage im Maischetank vergoren. Danach lagert der Wein 18 Monate in 100% neuen Barriquefässern aus französischer Eiche. Kraftvolle, reife Frucht, reintönig gute Struktur, feiner Nachhall, herrlich eindringlich und konzentiert, dichte Eleganz, raffinierte Länge. - Wir empfehlen Dekantierung!
66,90 €

0.75 l (89,20 € / l)

Spätburgunder Blanc de Noir VDP 2021
Vom Rotweingut Jean Stodden ein "Weisswein" der aus roten Spätburgunder-Trauben gekeltert wird. Er überrascht durch seine Aromatik und Optik, am Gaumen präsentiert er sich frisch, knackig und mit facettenreicher Fruchtigkeit. Ein wirklich spannender Genuss!
16,40 €

0.75 l (21,87 € / l)

Spätburgunder feinherb VDP 2020
Der Jean Stodden Spätburgunder duftet nach roten Beeren und Kirschen, sein Geschmack hat jugendliche würzige Frucht, am Gaumen ein dezentes Tannin, mit guter Struktur und einen guten Abgang.
16,40 €

0.75 l (21,87 € / l)