Leerer Hintergrund weiß
Logo MAXIMIN GRÜNHAUS Weingut der Familie von Schubert Winzer

Maximin Grünhaus

Das Weingut Maximin Grünhaus befindet sich im Besitz von Maximin von Schubert, er führt die Familientradition in 6. Generation fort. Zu dem Weingut gehören die Einzellagen Herrenberg, Bruderberg und Abtsberg, sie werden naturnah, d. h. ohne Insektizide bewirtschaftet.
Filter
Ergebnisse anzeigen
Ihre Ergebnisse 4
Herrenberg Großes Gewächs
Der Name Herrenberg ist auf die klösterliche Zeit des Weinhofs zurückzuführen. Die Abtei wurde bereits um 340 gegründet. Ihre Chorherren waren berechtigt, den Abt zu wählen und tranken nur Wein höchster Qualität. Dieser stammte von der Lage Herrenberg, dessen Boden aus rotem Schiefer besteht. Ein reicher Boden, der durch seine Tiefgründigkeit Reben auch durch trockene Sommer bringt. Der Riesling Herrenberg Kabinett zeigt eine schöne Frucht und hat einen langen Abgang.
34,00 €

0.75 l (45,33 € / l)

Herrenberg Riesling Kabinett Große Lage VDP
Der Herrenberg Riesling Kabinett Große Lage zeigt sich rassig und elegant mit den Aromen von Aprikosen und am Gaumen mit Mineralik. Das Weingut Maxim Grünhaus in der Mosel-Region legt sehr viel Wert auf eine ausgewogene Vergärung ihrer Weine. Die Kellerei konzentriert sich vorrangig auf den Anbau der Rebsorte Riesling. Würzige Noten runden den Riesling ab. Die optimale Balance zwischen Restzucker und Säure liefert nicht nur frühen Trinkspass, sondern garantiert auch die enorme Lagefähigkeit aller Grünhäuser Kabinette.
24,90 €

0.75 l (33,20 € / l)

Maximin Riesling
Der MAXIMIN Riesling ist ein sehr fruchtiger Riesling, der mit einer feinen Fruchtsüße die Rieslingsäure gut ausgleicht. In der Nase kann man Aprikose, Holunderblüten und Limette erkennen. Balanciert und erfrischend benötigt er nicht zwingend ein begleitendes Essen. Somit steht er für unkomplizierten Genuss der nicht nur an ein Glas gekoppelt ist. Ein perfekter Wein zum Sommergrillen, aber auch zur regional typischen Moselküche z. B. Terdisch.
9,90 €

0.75 l (13,20 € / l)

Schloß Riesling 2022
Das Bouquet ist dominiert von einer klassischen Rieslingfrucht. Aromen frischer Zitrusfrüchte, Mirabellen, rotem Cassis und etwas Weinbergs Pfirsich. Man meint die Schieferwürze bereits in der Nase wahrnehmen zu können. Am Gaumen fruchtig mit saftiger Frische und salzigem Spiel. Der Wein steht optimal in der Balance. Eine dezente Cremigkeit steht diesem Wein sehr gut!
13,20 €

0.75 l (17,60 € / l)