Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €

Default Menu

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Weingut Bergdolt Spätburgunder trocken VDP Gutswein 2016

Verfügbarkeit: Auf Lager | Lieferzeit: 2-3 Tage

9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 13,20 € pro 1 Liter (l)
-+

Beschreibung

Spätburgunder ist eine der wichtigsten Rotweinsorten der Weinkellerei Bergdolt und diese hat auf den kalkhaltigen Löss – und Mergelböden ideale Standortbedingungen. Feinfruchtigkeit und Substanz prägen die Charakteristik ihrer Spätburgunderweine. Als VDP-Qualitätsweingut sind sie darauf bedacht, vorwiegend die traditionellen Rebsorten der Pfalz anzubauen, wie den Spätburgunder.

Informationen:

Lieferzeit 2-3 Tage
Produzent Weingut Bergdolt
Alkoholgehalt 13.5
Jahrgang 2016
Land Deutschland
Region Pfalz
Rebsorte Spätburgunder
Weinart Rotwein
Ausbau Großes Holzfass
Farbe (Wein) Rubinrot
Lagerfaehigkeit 3 - 5 Jahre
Geschmack Weich, feinwürzig mit milder Säure
Duft Blumig, rotbeerig und fruchtig
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Hervorragend geräuchertem, Griebenschmalz und eingelegtem Gemüse
Auszeichnungen Nein
Pfand Nein

Informationen zum Weingut:

Weingut Bergdolt

Das ehemalige Klostergut wird laut Urkunde 1754 von Jakob Bergdolt erworben und bewirtschaftet. Seit 1993 ist Weingut Bergdolt im VDP Verband der deutschen Prädikatsweingüter und nun führt in achter und neunter Generation Rainer und Carolin Bergdolt das Weingut. Seit Anfang der 90er Jahre wird besonders Wert auf umweltschonende Arbeit gelegt, seit 2009 wurde offiziell auf ökologischen Weinbau umgestellt und nun ist das Weingut Bergdolt ein biozertifiziertes Weingut.

>> mehr Artikel von diesem Produzenten.