Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Toni Jost Bacharacher Hahn Riesling trocken 2016

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

12,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 17,20 € pro 1 Liter (l)

Beschreibung

Die Weinlage "Bacharacher Hahn" ist Toni Josts Monopollage. Etwa einen Kilometer nördlich von Bacharach wird der Rhein durch den massiven Schieferfels des Bacharacher Hahns in eine Kurve gezwungen. Dadurch ergibt sich die Besonderheit, dass hier eine Süd-Südostlage direkt an den Rhein grenzt und der Weinberg sowohl von der Sonnenreflektion als auch von dem starken Devon Schiefer profitieren kann. Rassig-eleganter Riesling trotz Kraft und Fülle. Würzige und tropische Fruchtnoten von Ananas und Mango, gepaart mit pikanter Mineralität. Das Weingut Toni Jost liegt in Bacharach, im romantischen Engtal des Rheins, in einer einzigartigen, uralten Kulturlandschaft, die entscheidend vom Weinbau geprägt ist.

Informationen:

Lieferzeit 1-2 Werktage
Produzent Toni Jost
Alkoholgehalt 12
Jahrgang 2016
Land Deutschland
Region Mittelrhein
Rebsorte Riesling
Weinart Weißwein
Ausbau Edelstahltank
Farbe (Wein) Weiß
Lagerfaehigkeit 5 Jahre
Geschmack Rassig-elegant mit Kraft und Fülle
Duft Fruchtnoten von Ananas und Mango
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Hocharomatischer Begleiter zu Meeresfrüchten und gehaltvollen Fisch- und Fleischgerichten mit sahniger Soße
Auszeichnungen Falstaff 2018: 91 Punkte
Pfand Nein

Informationen zum Weingut:

Toni Jost

Das Weingut Toni Jost ist seit 1831 im Familien-Besitz. Heute leitet Cecilia Jost, das Weingut mit ihrem Vater Peter Jost in sechster bzw. fünfter Generation. 1975 hatte ihr Vater das Weingut übernommen. Seinem Vater Toni zu Ehren, der den Betrieb in schwierigen Kriegs- und Nachkriegszeiten bewahrt hat, wurde erstmals der Namen Toni Jost für das Weingut beibehalten. Bis dahin war es üblich, das Weingut nach dem jeweiligen Inhaber, Toni, Phillip bzw. Adam Jost, zu benennen. 2009 kehrte Cecilia Jost nach ihrem Weinbaustudium in Geisenheim und Praktika in Europa und Übersee in das elterliche Weingut zurück, um die Familientradition weiterzuführen.

>> mehr Weine von diesem Produzenten.