Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €

Default Menu

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Zurück

Weingut Bergdolt Spätburgunder trocken VDP Gutswein 2018

Zurück

St. Antony Nierstein Blaufränkisch - Biowein 2018

Juliusspital Rotling 1,0 l 2020

Verfügbarkeit: Auf Lager | Lieferzeit: 2-3 Tage

8,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 11,87 € pro 1 Liter (l)
-+

Beschreibung

Dieser Rosé von Juliusspital besticht durch seine Aromen von Erdbeeren und Johannisbeeren. Am Gaumen ist er sehr saftig und weich. Ein Gaumenschmeichler und deswegen ein perfekter Sommerwein.

Informationen:

Lieferzeit 2-3 Tage
Produzent Juliusspital
Alkoholgehalt 11.5
Jahrgang 2020
Land Deutschland
Region Franken
Rebsorte Müller-Thurgau, Domina
Weinart Rosé
Ausbau Stahltank
Farbe (Wein) Hellrot
Lagerfaehigkeit ca. 2 Jahre
Stil trocken
Geschmack Sehr saftig, rund und intensiv am Gaumen
Duft Fruchtig, geschmeidig und vollmundig, der perfekte Wein zur Grillparty.
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Ideal zur Grillparty, aber auch zum Schweinefilet mit Backpflaumen oder als Terrassenwein
Auszeichnungen Nein
Pfand Nein

Informationen zum Weingut:

Juliusspital

1576 wurde die Stiftung Juliusspital vom Fürstbischof Julius Echter gegründet und betreibt als öffentlich-rechtliche Stiftung ein Krankenhaus und Seniorenstift. Seit Jahrzehnten setzt sich die Stiftung für gemeinnützige und mildtätige Einrichtungen ein, so trägt auch der Erlös aus dem Weingut zur Erfüllung der sozialen Stiftungsaufgaben bei. Die Philosophie des zweitgrößten Weingutes in Deutschland ist, naturnah und mit größter Sorgfalt Weinberg-Arbeit zu betreiben, damit die Nachhaltigkeit gewahrt bleibt.

>> mehr Artikel von diesem Produzenten.