Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Hamilton Russell Pinot Noir 2016

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

37,40 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 49,87 € pro 1 Liter (l)

Weinbeschreibung

Er gilt zu Recht als bester Pinot Noir Südafrikas und als einer der besten der Neuen Welt. Noch jugendlich aber bereits komplex im Duft, vielschichtig, mit enormer Fruchtfülle, tief, kraftvoll, dabei elegant und ausbalanciert. Er ist körperreich mit gekonnt eingebetteten Tanninen und einer filigranen Frische. Ein sehr komplexer Wein auf Grand Cru Niveau, der Fans von easy to drink Weinen eher abschreckt. Seit Anthony Hamilton Russell 1991 die Leitung des elterlichen Weinguts übernommen hat, tat sich viel. Er macht Terroir-Gewächse von einer Vielschichtigkeit und Eleganz, die so manchen großen Burgunder erblassen lassen. Das Weingut liegt am Himmel und Erde- Tal in unmittelbarer Nähe des Atlantik. Das durch das Meer bedingte kühle Klima und die Bodenstruktur bieten perfekte Bedingungen für Chardonnay und Pinot Noir. Die Weine von Hamilton Russell zählen unter Fachleuten und Konsumenten zu den besten Südafrikas. Sie verbinden den konzentrierten Charakter der neuen mit der Finesse und dem Ausdruck der alten Welt - ihren berühmten Vorbildern, den legendären Crus aus dem Burgund in Frankreich. Auf 52 ha wird heute unter besten Bedingungen angebaut, sogar die Bepflanzung wurde nach der Einzelzusammensetzung bestimmter Böden vorgenommen.

Informationen zum Wein:

Lieferzeit 1-2 Werktage
Weingut Hamilton Russell
Alkoholgehalt 13.9
Jahrgang 2016
Land Südafrika
Region Walker Bay
Rebsorte 100% Pinot Noir
Ausbau 9 Monate in Barrique
Farbe (Wein) Kaminrot mit leicht orangefarbenen Reflexen
Lagerfaehigkeit > 10 Jahre
Geschmack Enorme Fruchtfülle von dunklen Kirschen, Himbeeren und Pflaumen
Duft Warmes Heidelbeeren- und Waldbeerenbukett
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Zu Weichkäse, Grillplatten
Auszeichnungen Nein
Pfand Keine Angabe

Informationen zum Weingut:

Hamilton Russell

Seit Anthony Hamilton Russell 1991 die Leitung des elterlichen Weinguts übernommen hat, tat sich viel. Er macht Terroir-Gewächse von einer Vielschichtigkeit und Eleganz, die so manchen großen Burgunder erblassen lassen. Das Weingut liegt am "Himmel und Erde- Tal" in unmittelbarer Nähe des Atlantik. Das durch das Meer bedingte kühle Klima und die Bodenstruktur bieten perfekte Bedingungen für Chardonnay und Pinot Noir. Die Weine von Hamilton Russell zählen unter Fachleuten und Konsumenten zu den besten Südafrikas. Sie verbinden den konzentrierten Charakter der neuen mit der Finesse und dem Ausdruck der alten Welt - ihren berühmten Vorbildern, den legendären Crus aus dem Burgund in Frankreich. Auf 52 ha wird heute unter besten Bedingungen angebaut, sogar die Bepflanzung wurde nach der Einzelzusammensetzung bestimmter Böden vorgenommen.

>> mehr Weine von diesem Produzenten.