Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €

Default Menu

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Boekenhoutskloof The Chocolate Block 2017

Verfügbarkeit: Auf Lager | Lieferzeit: 1-2 Werktage

27,40 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 36,53 € pro 1 Liter (l)
-+

Beschreibung

Der begehrteste Wein von Boekenhoutskloof! Die hoch spannende und dabei sinnliche Cuvée bietet ein sehr weit gefächertes Aromenspektrum. In der Nase gibt es Aromen von Brombeeren, Pflaumen, Kirschen und Cassis. Am Gaumen ist er druckvoll und komplex, mit einer explosiven Frucht. Sehr vielschichtig und würzig mit einem sehr langen Nachhall. Boekenhoutskloof gehört zu den ältesten Gütern im malerischen Gebiet von Franschoek, der "französischen Ecke" Südafrikas. Nicht nur das Tal ist von französischer Kultur geprägt, auch die Weine von Boekenhoutskloof sind frankophil. Der Winemaker Marc Kent fliegt regelmäßig nach Frankreich, um neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln. Zusammen mit Co-Winemaker Rüdiger Gretschel hat er Boekenhoutskloof zu einer Ikone gemacht. Die ausnahmslos herausragenden Weine heimsen eine gute Kritik nach der anderen ein. Star-Allüren wird man jedoch vergeblich suchen. Das Gut gibt sich bescheiden, zurückhaltend und hat trotz des enormen, weltweiten Interesses - die Weine sind schnell ausverkauft - nie seine Bodenhaftung verloren.

Informationen:

Lieferzeit 1-2 Werktage
Produzent Boekenhoutskloof
Alkoholgehalt 14,5
Jahrgang 2017
Land Südafrika
Region Franschhoek
Rebsorte Syrah, Grenache, Cabernet Sauvignon, Cinsault, Viognier
Weinart Rotwein
Ausbau Großes Holzfass
Farbe (Wein) Intensives, dunkles Kaminrot
Lagerfaehigkeit ca. 15 Jahre
Geschmack Am Gaumen voller Schmelz, rund und langer Nachhall
Duft Pflaumen, Kirschen, Cassis, Kaffee, Pfeffer uvm.
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Kräftige Fleischgerichte, Braten in dunklen Soßen, gegrilltes Fleisch, Lamm und Wild, kräftige Käsesorten, Pizza
Auszeichnungen Nein
Pfand Nein

Informationen zum Weingut:

Boekenhoutskloof

Boekenhoutskloof, was übersetzt "Buchenholztal" heißt, wurde 1776 von französischen Hugenotten gegründet. Das Anwesen gehört zu den ältesten Gütern im malerischen Gebiet von Franschoek, der "französischen Ecke" Südafrikas. Nicht nur das Tal ist von französischer Kultur geprägt, auch die Weine von Boekenhoutskloof sind frankophil. Der Winemaker Marc Kent fliegt regelmäßig nach Frankreich, um neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln. Zusammen mit Co-Winemaker Rüdiger Gretschel hat er Boekenhoutskloof zu einer Ikone gemacht. Die ausnahmslos herausragenden Weine heimsen eine gute Kritik nach der anderen ein. Star-Allüren wird man jedoch vergeblich suchen. Das Gut gibt sich bescheiden, zurückhaltend und hat trotz des enormen, weltweiten Interesses - die Weine sind schnell ausverkauft - nie seine Bodenhaftung verloren.

>> mehr Artikel von diesem Produzenten.