Telefon: +49 (0)8251 / 89 66 33
Mein Warenkorb0,00 €

Default Menu

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.

Accornero Centenario Monferrato Rosso DOC 2011

Verfügbarkeit: Auf Lager | Lieferzeit: 1-2 Werktage

24,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Inhalt je Flasche: 750 ml
entspricht 33,20 € pro 1 Liter (l)
-+

Beschreibung

Accornero ist eigentlich bekannt und berühmt für seine Barberas. Das neuste Kellerkind ist nun der Centenario, dem, zusätzlich zum Barbera, noch 90 % Cabernet Sauvignon zugeführt wurden. Ermanno Accornero baute diesen, in sich perfekten Roten, 18 Monate im Barriques aus. Das Gut der Familie Accornero ist mit einer einfachen Gleichung rasch beschrieben: Vier Generationen und mehr als 100 Lesen ergeben jede Menge Erfahrung. Das Familiengut wird heute von Ermanno Accornero geführt. Er zählt inzwischen zu den Spitzenwinzern im Piemont. Überzeugende Weine von sehr hoher Qualität allen voran der außergewöhnliche Lagen-Barbera Bricco Battista. Die Accorneros haben sich neben den Barberas auf typische Reben der Gegend spezialisiert und bringen auch interessante Weine wie den Grignolino heraus. Der Anbau erfolgt streng biologisch ohne Verwendung von Herbiziden und Kunstdüngern. Der Pflanzenschutz erfolgt auf Basis biologischer Mittel.

Informationen:

Lieferzeit 1-2 Werktage
Produzent Accornero
Alkoholgehalt 12
Jahrgang 2011
Land Italien
Region Piemont
Rebsorte Cabernet Sauvignon, Barbera
Weinart Rotwein
Ausbau Barrique
Farbe (Wein) Dunkles Rubin
Lagerfaehigkeit 10 Jahre
Geschmack Voll, sehr gute Struktur, süße Tannine, viel Frucht, langer Nachhall
Duft Kräftige und doch feine Nase, die an reife Kirschen und Cassis erinnert
Allergenhinweis enthält Sulfite
Empfehlung Zu Fleischgerichten wie Lamm oder Entrecote
Auszeichnungen Gambero Rosso: 2 Gläser
Pfand Nein

Informationen zum Weingut:

Accornero

Der Bauernhof Ca' Cima ist bereits seit 1897 im Besitz von Familie Accornero und die 22 Hektar die sich in der Gemeinde Monferrato befinden, wurden komplett mit Weinreben bestockt. Der jetzige Besitzer Giulio Accornero bewirtschaftet den Betrieb zusammen mit seiner Frau Mariuccia und seinen beiden Söhnen Ermanno und Massimo.

>> mehr Artikel von diesem Produzenten.